Herzlich Wilkommen

 

Bei mir bekommen Sie auf Bestellung

Fleisch- und Wurstwaren ab Hofverkauf

 

Melden Sie sich bitte unter dieter.cordes@web.de an, und Sie werden bei jeder Schlachtung informiert.

 

Hier finden Sie die aktuelle Bio-Fleisch Preisliste

 

 

Betriebsspiegel

 

Der Biohof-Cordes wird bewirtschaftet von dem Landwirt Dieter Cordes, er arbeitet von Anfang an seit 1989 nach den Richtlinien des BIOLAND-Verbandes. Die Betriebsstätte wurde

2014 von Ammersbek/Hoisbüttel nach Ahrensburg in den Wulfsdorfer Weg 199 verlegt.

Von ca. 70 ha landwirtschaftlicher Nutzfläche werden auf 16 ha Getreide und Kleegras angebaut, 54 ha sind Dauergrünlandflächen überwiegend im Duvenstedter Brook

und in HH Meiendorf. Z.Zt. befinden sich ca. 35 Rinder, davon 15 Mutterkühe, der Rasse Deutsch Angus auf dem Betrieb und bilden die Grundlage für den Fleischverkauf ab Hof (Direktvermarktung).

Schweine werden ebenfalls vermarktet und überwiegend von dem Biolandbetrieb Hans-Peter Kruse aus Strukdorf bei Bad Segeberg zugekauft.

Geschlachtet wird in Todesfelde bei Bad Segeberg von der Schlachterei Andreas Pirdzuhn.

Die Direktvermarktung findet ab Hof statt, die Kunden werden per EMail über den Verkauf informiert und können auf Grundlage des Angebotes und der Preisliste entsprechende Einheiten bestellen.

Ein weiteres Standbein ist die Vermarktung von Gemüseparzellen, was unter www.unser-gemuesegarten.de nachgelesen werden kann.

Für die Zukunft stellt sich Dieter Cordes vor, ca. 600 Hühner zu halten. Unterstützt wird der Betrieb durch seinen Sohn Johannes Paulitschek, ab Sommer 2016 wird eine weitere Arbeitskraft den Betrieb mit weiterentwickeln.

Besuchen Sie auch das Projekt

’Unser Gemüsegarten’.

 

Ernten Sie Ihr eigenes Bio-Gemüse

Kartoffeln, Möhren, Salat und Kräuter – so frisch, gesund und außerdem preiswert bekommen sie Gemüse auf keinem Markt: Hegen und pflegen Sie mit Ihrer Familie Ihren eigenen Gemüsegarten, ernten Sie Ihr selbst gezogenes Bio-Gemüse.

www.unser-gemuesegarten.de

 

 

 

KONTAKT  BIOHOF CORDES

Betriebssitz

in Ahrensburg im Wulfsdorfer Weg 200

Tel.: 040-605 10 93

Mobil: 0172-80 41 557

Fax: 040-605 10 10

E-Mail: Dieter.Cordes (at) web.de

Die Geschichte des Hofs

 

1989 gründete Dieter Cordes mit seiner damaligen Partnerin den Hof am Schüberg.

Aus einem kleinen Gemüsebaubetrieb mit 7 ha Fläche und umfangreicher Kleintierhaltung (Enten, Gänse, Hühner, Schafe, Ziegen, Rinder), einem kleinen Hofladen mit der ersten Abokistenvermarktung im Umkreis Hamburg ist ein auf Getreideanbau und Mastrinderhaltung spezialisierter Betrieb mit ca. 70ha Fläche geworden.

Mit einem 13 PS Güldner Oldtimer Schlepper begann der Betrieb vor 27 Jahren, heute fährt ein moderner John Deere mit 130 PS auf dem Hof. Inzwischen werden auch Lohnarbeiten für andere Betriebe angeboten, u.a. mit einem eigenen Mähdrescher und einem Großflächenschwader.

Sein Sohn Johannes Paulitschek hat sich selbständig gemacht als Garten- und Landschaftsbauer mit der Firma www.hamburger-gaerten.de. Er unterstützt den Betrieb, insbesondere im Bereich der Lohnarbeit in der gemeinsamen GreenWork GmbH.

 

 

 

Impressum

BIOHOF CORDES

Dieter H. Cordes

Betriebssitz

in Ahrensburg im Wulfsdorfer Weg 200.

Tel.: 040-605 10 93 • Fax: 040-605 10 10

 

Rechtliche Hinweise:

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Dieter H. Cordes

 

Design und Programmierung:

Für die Gestaltung und die Umsetzung der Website ist Gabriel Krauch www.elbspree.de verantwortlich.

 

Links:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen ich keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Copyright:

Alle Rechte über das Layout, das Logo und im Layout verwendete Grafiken und Fotos liegen bei

Dieter H. Cordes und dürfen nicht ohne seine Genehmigung weiterverwendet werden.

 

 

Datenschutzerklärung

 

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Dieter H. Cordes

Kirchenheide 27

22395 Hamburg

Tel.: 0172-80 41 557

 

1. ALLGEMEINES  Wir nehmen den Schutz ihrer Daten sehr ernst. Wir behandeln ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne die Angaben personenbezogener Daten möglich. Sofern personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Die Daten werden ohne ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben und nur für die hier beschriebenen Zwecke verwendet.     Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail oder Kontaktformularen) Sicherheitslücken aufweisen kann.

 

2. IHRE RECHTE  Sie haben das Recht, jederzeit die Korrektur oder Löschung der über Sie gespeicherten Daten zu beantragen. Sie haben ferner das Recht, Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten zu erhalten.Sie haben das Recht, jederzeit die Einwilligung zur zukünftigen Nutzung Ihrer Daten zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zu diesem Zeitpunkt durch die Einwilligung erfolgten Datenverarbeitung wird hiervon nicht berührt.     Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, sofern Sie der Ansicht sind, dass Ihre Daten unrechtmäßig erhoben werden oder ein anderer Verstoß gegen die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) vorliegt. Ferner haben Sie das Recht, die über Sie gespeicherten Daten in strukturierter, gängiger und maschinenlesbarer Form zu erhalten und an einen anderen Anbieter zu übertragen oder diese Datenübertragung zu beauftragen, soweit dies technisch machbar ist.

 

 3. BEI DEM AUFRUF DER WEBSITE WERDEN FOLGENDE DATEN IN DEN LOG-DATEIEN GESPEICHERT:  • Die IP-Adresse  • Der Zeitpunkt  • Die aufgerufene Seite  • Der Status der Anfrage (erfolgreich, nicht erfolgreich)  Diese Seite verwendet die von ihrem Computer gesendete IP-Adresse in technisch notwendiger Weise, um die Übermittlung von Daten zu gewährleisten. IP-Adressen werden zur Prävention von Missbrauch und Angriffsszenarien 14 Tage lang gespeichert und dann vollständig gelöscht. Eine andere Nutzung, etwa zur Erstellung von Statistiken, der     Einblendung personalisierter Werbung oder der Erstellung von Personen- und Persönlichkeitsprofilen findet nicht statt.

 

4. WEITERLEITUNG VON DATEN     Google Maps:  Zur Einbindung einer Navigationskarte wird das von Google bereitgestellte Produkt Google Maps eingebunden. Dieses erhebt Daten zur Generierung von Nutzungsstatistiken und personalisierter Werbung. Außerdem werden gesammelte Daten mit einem Personenprofil assoziiert, sofern Sie bei einem von Google bereitgestellten Dienst angemeldet sind. Bei der Nutzung der Karte (hineinscrollen, bewegen, sonstige Eingaben) werden gegebenenfalls weitere Datenübertragungen gestartet, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen über die von Google durchgeführten Datenverarbeitungsprozesse erhalten sie durch die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de).